FAQ Login
Suchen Profil
Mitgliederliste Benutzergruppen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
        Login
[LR] Ausschreibung zur Ausstaffierung der Advokatur Grann
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Alathair - Online Rollenspielshard Foren-Übersicht » Marktplatz » [LR] Ausschreibung zur Ausstaffierung der Advokatur Grann
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gustav Grann





 Beitrag Verfasst am: 13 Mai 2024 21:03    Titel: [LR] Ausschreibung zur Ausstaffierung der Advokatur Grann
Antworten mit Zitat

Hört, hört, ihr meisterlichen Zünfte der Zimmerleute und Schreiner des Reiches!

Gustav Grann, der erlauchte erste Advokat des glanzvollen Lichtenthals und oberster Wächter über die Rechte und Ordnungen seiner Majestät, ruft nach einem Schreiner von unvergleichlicher Geschicklichkeit und bescheidenem Geldehrgeiz, um das edle Haus der Advokatur Grann und Söhne zu Schwingenstein neu auszustatten.

Seid kundig, dass der Herr Grann, dessen Scharfsinn und Schönheit gleichermaßen durch die Lande bekannt sind, allein den Besten unter euch erwählt, der nicht nur durch kunstvolles Handwerk, sondern auch durch preiswerte Gestaltung seiner Herrlichkeit zu Diensten steht. Es gilt, Kammern und Hallen in einer Weise zu erneuern, die ihresgleichen sucht und doch das Goldsäckel nicht über Gebühr strapaziert.

Besondere Aufmerksamkeit sei auf die Anfertigung eines Schlafgemachs gelegt, in dessen Zentrum ein Bett von außerordentlicher Stabilität und Pracht thronen soll. Dieses Bett, gefertigt für die ewige Ruhe eines wahren Mannes, muss des Nachts sowohl Komfort als auch unnachgiebige Robustheit bieten, auf dass selbst die träumerischsten Nächte von Gustav Grann in unverrückbarer Sicherheit verbracht werden mögen.

Ihr, die ihr euch durch diese hohe Kunst des Holzes hervortut und den Hammer so gewandt schwingt wie der edelste Ritter sein Schwert, sollt euch bei der Advokatur Grann und Söhne zu Schwingenstein einfinden. Bringt Zeugnisse eurer Fertigkeit und Kostenvoranschläge, die auch einem so hochstehenden Manne wie Gustav Grann genehm sein werden.

Die Auswahl wird streng, doch gerecht sein. Nur das Werk, das sowohl dem Auge schmeichelt als auch den Beutel schont, wird Ihm würdig sein.

Gegeben zu Lichtental, am 13. Eluviar 267, unterzeichnet von Gustav Grann selbst,

Gustav Grann
Erster Advokat zu Lichtenthal und Proprietor der Advokatur Grann und Söhne


Zuletzt bearbeitet von Gustav Grann am 14 Mai 2024 02:31, insgesamt 2-mal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gadl Kruzner





 Beitrag Verfasst am: 14 Mai 2024 21:14    Titel:
Antworten mit Zitat

Des Nachts spaziert ein Mann an dem Aushang in Adoran vorbei, überfliegt ihn erst nur im Vorrübergehen und stoppt dann kurz, um ihn sich genauer durchzulesen.
Dann kramt er in seiner Manteltasche und zieht einen Kohlestift hervor.

Erst zieht er ein Oval um die Wortel "ewige Ruhe".

Dann schaut er die Änderung an... und beginnt, mit leichten Strichen, ohne den Text unlesbar zu machen, aus dem Oval einen Tannenkranz zu gestalten.

Schließich wird unter den Kranz in passender Perspektive mit dünner Schraffur eines der typischen sechseckigen Erdmöbel hinzugefügt wie eine gewollte Illustration des Bett-Absatzes.

Als er die hallenden Schritte der Regimentswache hört, löst er sich von dem Anschlagsbrett und schlendert um die nächste Ecke davon.
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elibell-Aenn Eichengold





 Beitrag Verfasst am: 15 Mai 2024 16:55    Titel:
Antworten mit Zitat

In normalem Lesetempo nimmt sie sich des Aushangstextes an, bis sie, ja, bis sie zur ausgeschmückten "ewigen Ruhe" gelangt. Eine ganze Weile lang starrt sie mit gerunzelter Stirn und ungläubigem Blick auf die Zeichnung des sechskantigen Möbelstückes, dann zuckt sie mit den Schultern und nicht so viel später trudelt bei Gustav eine Antwort ein.


Kunststübchen Eichengold im östlichen Adoran
Am 15. Eluviar 267


Cirmias zum Gruße Herr Grann!


Wenngleich Cirmias mir das Talent für die Kunst geschenkt hat,
so bringe ich doch auch die Fähigkeit für die meisterliche Fertigung alltäglicher Werkstücke mit.
Was die Strapaze Eures Münzsäckels angeht kann ich nur sagen:
Wählt alles in Birkenholz, dann wird es relativ preiswert.
Möchtet Ihr die Advokatur durch edle Möblierung jedoch zum Glänzen bringen, empfehle ich Holzarten ab Eiche, über Walnuss bis Mahagoni.
Diese überaus edlen Hölzer haben jedoch ihren Preis, den Ihr bereit sein müsstet zu zahlen.
Ein Kostenvoranschlag empfiehlt sich da sehr.

Was Euren Geschmack an Möblierung Eurer Bettstatt angeht, so rede ich Euch gewiss nicht rein, ist Geschmackssache, ob aber ein holdes Weib gewillt wäre sich in solch Ameublement eines Sechsecks, womöglich in Sondergröße, an Eure Seite zu legen, dafür würde ich meine Hand nicht ins Feuer legen.
Vielleicht überdenkt Ihr diesen extravagrannten Wunsch noch einmal.
Und soll es dann bei dem Kranz bleiben, so wird Euch gewiss der Kleeblatthof behilflich sein können.

Als Zeugnis meiner handwerklichen Fähigkeit führe ich an, dass ich erst kürzlich einige Möbel für die ehrenwerte Freiherrin von Junkersteyn und Silberklamm gefertigt habe, und derzeit noch mit der Fertigung von Möbelstücken für Einrichtung für das Anwesen ihrer Eminenz Lathaia betraut bin.

Solltet Ihr noch keine genaue Vorstellung haben, was Ihr an Möblierung im Einzelnen wünscht und mich mit der Fertigung betrauen wollen, so lasse ich Euch gern ein Musterheft zukommen.


Mit freundlichen Grüßen,



Elibell-Änn Eichengold

Meisterliche Holzarbeiten, Schnitz- & Lehmkunst, Portrait- & Landschaftsmalerei
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alathair - Online Rollenspielshard Foren-Übersicht » Marktplatz » [LR] Ausschreibung zur Ausstaffierung der Advokatur Grann
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




phpBB theme/template by Tobias Braun
Copyright © Alathair



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de