FAQ Login
Suchen Profil
Mitgliederliste Benutzergruppen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
        Login
Eine Steintafel an den Vogt von berchgard
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Alathair - Online Rollenspielshard Foren-Übersicht » Region Nord-Gerimor » Eine Steintafel an den Vogt von berchgard
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Chrom Felsschlaeger





 Beitrag Verfasst am: 10 Nov 2022 19:39    Titel: Eine Steintafel an den Vogt von berchgard
Antworten mit Zitat

Eine kleine Steintafel wird angefertigt und per Boten zugestellt und erreicht den Vogt von Berchgard.

Cirmias zum Gruße,

ich wende mich an euch mit einem Anliegen das ein Treffen und ein persönliches Gespräch erfordert. Bitte teilt mir einen Termin mit an dem man sich treffen kann.

Möge Cirmias Wohlsinn Euch stets beschieden sein.


*gezeichnet*
Chrom Felsschläger
Diplomat im Namen des Volkes
In der Steintafel eingraviert findet sich das Siegel der kalurischen Diplomaten

_________________
Warum Fantasie besser ist als Wissen? Von Wissen gibt es nur eine begrenzte Menge.
(A. Einstein)
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Gwenna Nordlicht





 Beitrag Verfasst am: 10 Nov 2022 22:42    Titel:
Antworten mit Zitat

*Die Tafel liegt nun, am Abend noch gen Rathaus getragen, auf dem Schreibtisch der Vogtin. Eine Antwort wird sicherlich bald erfolgen.*
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gwenna Nordlicht





 Beitrag Verfasst am: 12 Nov 2022 13:05    Titel:
Antworten mit Zitat

_______________________________________~*~_______________________________________


12. Rabenmond 265,
Grafschaft Tiefenberg,
Berchgard



An Chrom Felsschläger

Bitte verzeiht meine verzögerte Antwort auf Euer Anliegen einen
gemeinsamen Termin für ein persönliches Gespräch zu finden.
Allgemein - gestehe ich zu - hätte ich Euch unlängst anschreiben und
mich persönlich unseren so engen Nachbarn vorstellen sollen. Ich
möchte das mit der vielen Arbeit entschuldigen, die mit einem Amts-
wechsel einhergeht.

Wäre Euch der 15. Rabenmond zur 20. und einer halben Stunde recht?
Da Ihr mir so freundlich die Wahl des Tages zugesteht, so möchte ich
Euch selbstredend die Wahl unseres Treffpunktes überlassen.




Zuletzt bearbeitet von Gwenna Nordlicht am 12 Nov 2022 13:06, insgesamt einmal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chrom Felsschlaeger





 Beitrag Verfasst am: 12 Nov 2022 18:32    Titel:
Antworten mit Zitat

Cirmias zum Gruße werte Vogtin Gwenna Nordlicht,

ja solch ein Amt bringt bisweilen Arbeit mit sich die mehr Zeit beansprucht als der Sonnenlauf Stunden zählt, das ist mir wohl bekannt.
Wir Kaluren haben den Vorteil das wir über eines doch recht üppig verfügen, nämlich Zeit, von daher erfolgt eure Antwort doch recht zügig, was mich sehr erfreut.
Ich wurde von Sir Keylon bereits vor einiger Zeit darüber in Kenntnis gesetzt das er das Amt des Vogts abgeben würde und das ei neuer Vogt für Berchgard bestellt würde.
Ich freue mich eure Bekanntschaft zu machen und hoffe dass unsere Zusammenarbeit genauso fruchtbar sein wird wie die mit Sir Keylon.
Ja der 15. Rabenmond zur 20. und einer halben Stunde wäre mir recht und ich möchte euch bei dieser Gelegenheit in die erst kürzlich wieder aufgebaute Klamm einladen auf das ihr diese auch kennen lernt.
Ich werde euch gerne am Mithrilltor zur Berchgardmine empfangen und in meinen Amtssitz in der Klamm geleiten.

Möge Cirmias euch steht auf den rechten Weg führen und segnen.


*gezeichnet*
Chrom Felsschläger
Diplomat im Namen des Volkes
In der Steintafel eingraviert findet sich das Siegel der kalurischen Diplomaten

_________________
Warum Fantasie besser ist als Wissen? Von Wissen gibt es nur eine begrenzte Menge.
(A. Einstein)
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Chrom Felsschlaeger





 Beitrag Verfasst am: 14 Nov 2022 10:25    Titel:
Antworten mit Zitat

Eine eiligst gemeißelte Steintafel wird ihren Weg nach Berchgard auf den Schreibtisch der Vogtin finden.

Werte Gwenna Nordlicht, leider muss ich euch um eine Verschiebung unseres Treffens bitten.
Leider ist meine Anwesenheit in der Ritterburg am morgigen Tage zur 20ten Stunde erforderlich.
Bitte schlagt mir einen neuen Termin vor auf das wir und dann treffen können.

Möge Cirmias Wohlsinn Euch stets beschieden sein.


*gezeichnet*
Chrom Felschläger
Diplomat im Namen des Volkes
_________________
Warum Fantasie besser ist als Wissen? Von Wissen gibt es nur eine begrenzte Menge.
(A. Einstein)
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Gwenna Nordlicht





 Beitrag Verfasst am: 14 Nov 2022 21:15    Titel:
Antworten mit Zitat

_______________________________________~*~_______________________________________


14. Rabenmond 265,
Grafschaft Tiefenberg,
Berchgard



An Chrom Felsschläger

Ich habe natürlich unserem ersten Zusammentreffen vorfreudig entgegen gesehen,
aber aufgeschoben ist wahrlich nicht aufgehoben. Und sicherlich habt Ihr mein
vollstes Verständnis, dass Ihr als Diplomat gewisse Prioritäten zu setzen habt
und eine große Runde terminlich zu organisieren sich bei weitem komplizierter
erweisen kann als unser baldiges, schönes Gespräch im kleineren Rahmen.

Darf ich Euch den 21. Rabenmond zur 20. und einer halben Stunde anbieten?


 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chrom Felsschlaeger





 Beitrag Verfasst am: 16 Nov 2022 21:50    Titel:
Antworten mit Zitat

Wieder erreicht eine kleine Steintafel die Vogtin,

Werte Gwenna Nordlicht, ich danke euch für euer Verständnis, und ja der 21te würde mir passen.
Wie zugesagt werde ich euch am Mithrilltor der Berchgardmine erwarten.

Möge Cirmias Wohlsinn Euch stets beschieden sein.



*gezeichnet*
Chrom Felsschläger
Diplomat im Namen des Volkes
_________________
Warum Fantasie besser ist als Wissen? Von Wissen gibt es nur eine begrenzte Menge.
(A. Einstein)
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Gwenna Nordlicht





 Beitrag Verfasst am: 26 Nov 2022 15:28    Titel:
Antworten mit Zitat

_______________________________________~*~_______________________________________


26. Rabenmond 265,
Grafschaft Tiefenberg,
Berchgard



An den Diplomaten Chrom Felsschläger

Ich habe das Anliegen, das Ihr mir auf dem Weg mitgegeben habt, an die
relevante Stelle weitergetragen. Gräfin Helisande von Senheit hat sich den
Wunsch unserer kalurischen Nachbarn interessiert angehört. Doch wie ich
bereits bei unserem Treffen erwähnen musste, kommen hier gerade –
bezogen auf die Mine und die Zuständigkeiten – ein paar Veränderungen
zusammen, die in naher Zukunft anstehen. Ich schätze hier einen
Zeitrahmen an, der sich noch im Laufe dieses Jahres bewegt, maximal in
den Hartung des kommenden hinein. Ich bitte daher um etwas Geduld,
bevor ich Euch eine Antwort bezüglich der Berchgarder Mine zukommen
lassen kann. Manchmal mahlen die Mühlen langsam, aber diese hier – so
bin ich mir sicher – dafür aber auch besonders sorgfältig und auf
Ergiebigkeit bedacht.

Zudem hoffe ich Euch und Eurem Volk damit entgegen kommen zu
können, dass Berchgard am Abend des 27. Rabenmond von unseren
Freunden, Bürgern und Verbündeten in Rüstwerk betreten werden kann.
Ich hoffe wir werden unsere Freunde aus dem Heiligen Berg an morgigen
Abend zur Denkmalweihe Thelor von Gipfelsturms am Berchgarder
Marktplatz begrüßen dürfen.




Zuletzt bearbeitet von Gwenna Nordlicht am 26 Nov 2022 15:29, insgesamt einmal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gwenna Nordlicht





 Beitrag Verfasst am: 07 Dez 2022 22:22    Titel:
Antworten mit Zitat

_______________________________________~*~_______________________________________


07. Alatner 265,
Grafschaft Tiefenberg,
Berchgard



An den Diplomaten Chrom Felsschläger

Mit zwei Nachrichten komme ich in diesem Schreiben auf Euch zu. Wie
Ihr sicherlich bereits erfahren habt haben sich die Zuständigkeiten in
Berchgard verändert. Die Stadt wurde als Lehen an Seine
Hochwohlgeboren Arenvir von Tilianas vergeben. Das Thema bezüglich
der Mine und ihrer Nutzung werde ich bei ihm vorbringen.

Zudem läd Berchgard am 09. Alatner ab der 19. Stunde zu einem Markt
ein. Die Händler und Handwerker Eures Volkes sind uns herzlich
willkommen. Das Tragen einer Rüstung wird ihnen möglich sein.

Abschriften der zwei Bekanntmachungen sende ich Euch mit.

Mit besten Grüßen,




Abschrift: Bekanntmachung des Barons

Abschrift: Markt in Berchgard
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alathair - Online Rollenspielshard Foren-Übersicht » Region Nord-Gerimor » Eine Steintafel an den Vogt von berchgard
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




phpBB theme/template by Tobias Braun
Copyright © Alathair



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de