FAQ Login
Suchen Profil
Mitgliederliste Benutzergruppen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
        Login
Schreibtisch des Hospitals zu Adoran
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Alathair - Online Rollenspielshard Foren-Übersicht » Region Meerswacht » Schreibtisch des Hospitals zu Adoran
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Viktoria Hamberg





 Beitrag Verfasst am: 27 Jan 2021 23:05    Titel:
Antworten mit Zitat

*Eine Notiz auf dem Schreibtisch besagt, dass die Vorräte an Wundsalben, Seifen und etwas Räucherwerk aufgefüllt wurden. Ein verschnörkeltes "V" ziert die Notiz.*
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viktoria Hamberg





 Beitrag Verfasst am: 21 Feb 2021 12:12    Titel:
Antworten mit Zitat

*Ein gefaltener, nicht versiegelter Brief für Lucien liegt auf dem Schreibtisch*

Eluives Segen mit Dir Lucien,

erlaubst Du mir einen Seifensiedenkurs im Hospital abzuhalten? Ich dachte da an 6 Erwachsene und 2 Kinder. Es soll auch ein Erproben meiner Lehrfähigkeiten sein, um zukünftig Unterrichte im Hospital aber auch unterstüzend für die Akademie zu Kompass und Schwert sein. Erfasst hatte ich dafür den 5. Lenzing.

Ich würde mich sehr freuen, wenn du Dem zustimmst.

Viele Grüße
Viktoria


Zuletzt bearbeitet von Viktoria Hamberg am 21 Feb 2021 12:13, insgesamt einmal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lucien de Mareaux





 Beitrag Verfasst am: 21 Feb 2021 18:16    Titel:
Antworten mit Zitat

Eine kleine Kurznotiz wird für Viktoria hinterlegt:

    Der Schildmaid Segen, Viktoria,

    nur zu, fühl dich frei dich auszutoben. Ich bin sicher, es wird mit Interesse angenommen werden.

    Lucien
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viktoria Hamberg





 Beitrag Verfasst am: 28 Feb 2021 09:39    Titel:
Antworten mit Zitat

*Der Brief der Ritterschaft wird gut sichtbar auf den Schreibtisch gelegt*
https://forum.alathair.de/viewtopic.php?p=787997#787997
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lucien de Mareaux





 Beitrag Verfasst am: 11 März 2021 15:33    Titel:
Antworten mit Zitat

Für Viktoria wird auf dem Schreibtisch eine kurze Notiz hinterlegt:


    Der Schildmaid Segen, Viktoria. Sofern du am morgigen Abend Zeit findest und Interesse
    an einem Exkurs in Kräuterkunde hast, finde dich um acht am Abend im Hospital ein.

    Lucien
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viktoria Hamberg





 Beitrag Verfasst am: 11 März 2021 15:39    Titel:
Antworten mit Zitat

*Eine kurze Antwort auf dem Pergament von Lucien*

Ich werde gerne daran teilnehmen.
Viktoria
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viktoria Hamberg





 Beitrag Verfasst am: 16 März 2021 06:44    Titel:
Antworten mit Zitat

*Die Einladung von Helisande wird für jedes Mitglied des Hospitals gut sichtbar auf den Schreibtisch gelegt.*
https://forum.alathair.de/viewtopic.php?t=110857
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viktoria Hamberg





 Beitrag Verfasst am: 25 März 2021 09:07    Titel:
Antworten mit Zitat

*Der Brief Von Tulwar und eine Abschrift von Viktorias Antwort darauf wird ersichtlich für die Kollegen in eine Mappe gelegt.*

https://forum.alathair.de/viewtopic.php?p=789735#789735
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viktoria Hamberg





 Beitrag Verfasst am: 25 März 2021 20:22    Titel:
Antworten mit Zitat

*Eine Notiz bei den Briefen übermittelt, dass der Patient Alexander Breitner behandelt wurde und es ihm bereits besser geht. Eine Nacht in Beobachtung wurde noch auferlegt.*
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lucien de Mareaux





 Beitrag Verfasst am: 15 Apr 2021 07:11    Titel:
Antworten mit Zitat

Eine kurze Notiz wird auf dem Tisch im Hospital hinterlassen, dass Leandra ab sofort nicht mehr als stellvertretene Leitung tätig ist.
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viktoria Hamberg





 Beitrag Verfasst am: 15 Apr 2021 18:48    Titel:
Antworten mit Zitat

*Gut sichtbar wird ein Schreiben an alle Mitarbeiter des Hospitals auf den Schreibtisch gelegt*


    Adoran, 15. Wechselwind 264
    Magnolien-Apotheke

    Eluives Schutz und Geleit werte Kollegen,

    Ich habe heute Abend die Patientin Elaine Ilios in das Hospital verlegt.
    Sie war zuvor eine Nacht in meiner Obhut in der Apotheke.
    Die Patientin befindet sich auf dem Weg der Besserung und leidet nicht mehr so stark an den Smyptomen der Grippe.
    Eine Schlangenbisswunde an der Hüfte, der rechten Körperseite wurde ebenfalls behandelt.
    Auf meine Empfehlung hin, bleibt die Patientin noch eine Weile im Hospital, bis es ihr besser geht.

    Ich habe Ihr erlaubt ihren kleinen Welpen bei sich zu behalten,
    da das Tier einen wesentlichen Genesungsbeitrag geleistet hat und es weiterhin wird.
    Der Hund ist Stubenrein und die Patientin kümmert sich sorgfälltig um ihn.

    Folgende Dinge wurde für die Behandlung eingesetzt.

    - Weidenrindentee in großen Mengen zur Linderung von Fieber, Husten und Schmerzen
    - Ein entgiftendes Tonikum um Giftreste durch den Schlangenbiss zu neutralisieren
    - Berberritzenwundsalbe für die betroffene Stelle an der Hüfte

    Bei Fragen kann mich jederzeit ein Bote zum Hospital rufen lassen.

    So verbleibe ich mit hochachtungsvollen Grüßen

    Viktoria Hamberg



Zuletzt bearbeitet von Viktoria Hamberg am 19 Apr 2021 11:28, insgesamt 3-mal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viktoria Hamberg





 Beitrag Verfasst am: 15 Apr 2021 22:08    Titel:
Antworten mit Zitat

*Ein weiterer Bericht wird auf dem Schreibtisch abgelegt*


    Adoran, 15. Wechselwind 264
    Hospital

    Eluives Schutz und Geleit werte Kollegen,

    Am heutigen Abend kam Herr Johannes Schewe ins Hospital und wies eine blutende Wunde am Unterarm auf.
    Zugezogen bei den Abbrucharbeiten in Berchgard.
    Ein fallendes Trümmerteil hat den Arm durch den Aufprall schwer verletzt.
    Eine größere Platzwunde auf der Oberseites des Unterarmes und ein Knochenbruch sind Folge der Verletzung.

    Behandelt wurde die Platzwunde in dem sie gut gereinigt und vernäht wurde.
    Ein Schienenverband, welcher die frische Naht ein Stück ausspart, wurde um den Arm angelegt.
    Das Tragen des Schienenverbandes von mindestens 3 Wochen wurde dem Patienten mitgeteilt.
    Regelmässige Sichtungen der frischen Naht sind zwingend nötig.

    Nachtrag: Der Patient durfte nach Hause gehen.


    Bei Fragen kann mich jederzeit ein Bote zum Hospital rufen lassen.

    So verbleibe ich mit hochachtungsvollen Grüßen

    Viktoria Hamberg



Zuletzt bearbeitet von Viktoria Hamberg am 19 Apr 2021 11:25, insgesamt 3-mal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Esther Sternlied





 Beitrag Verfasst am: 04 Jun 2021 22:38    Titel:
Antworten mit Zitat

Auf dem Schreibtisch des Hospitals liegt ein einfacher Zettel, die Handschrift unterscheidet sich nicht bis auf die Unterschrift. Neben dem Zettel liegen eine Ingwerknolle, getrocknete Kamillenblüten und die Zutaten für einen leichten Krankheitstrank.


Lester Schrevenau
Kitzeln im Bauch
Aufstoßen
Vermutlich verdorbener Magen


Esther



Darunter ist eine Zeichnung von Würmern zu sehen, die mit einem Fragezeichen versehen wurden.
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Esther Sternlied





 Beitrag Verfasst am: 05 Jun 2021 23:55    Titel:
Antworten mit Zitat

Nachdem sie die Bibliothek in Adoran aufgesucht und den Schreiber gebeten hat, ihr eine Notiz aufzuschreiben, findet sich ein einfacher Zettel auf dem Schreibtisch mit einem einfachen Satz.


Ich glaube, wir haben eine Flohplage!

Esther
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Liliana van Drachenfels





 Beitrag Verfasst am: 08 Jun 2021 15:32    Titel:
Antworten mit Zitat

Die Akte Lester Schrevenau wird ergänzt:

vermutlich Wurmbefall
Therapie: leichte Kost und verschiedene Tees

aktuell hat er ein Gemisch aus Bartflechte und Knoblauch bekommen, bleibt abzuwarten wie die Reaktion darauf sein wird.

Liliana van Drachenfels
_________________
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alathair - Online Rollenspielshard Foren-Übersicht » Region Meerswacht » Schreibtisch des Hospitals zu Adoran
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




phpBB theme/template by Tobias Braun
Copyright © Alathair



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de