FAQ Login
Suchen Profil
Mitgliederliste Benutzergruppen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
        Login
Ein Schreiben ergeht an die Bauhütte...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Alathair - Online Rollenspielshard Foren-Übersicht » Region Nilzadan / Varuna » Ein Schreiben ergeht an die Bauhütte...
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Antorius





 Beitrag Verfasst am: 10 Apr 2021 12:21    Titel: Ein Schreiben ergeht an die Bauhütte...
Antworten mit Zitat

und ist dort an Meister Brombosch und den zwei neuen Geweihten der
Bauhütte gewidmet.*

    "Der Lichtherrin und des Bergvaters Segen mit euch, [jeweilige Anrede]

    Mit diesem Schreiben möchten wir euch einladen unseren Unterrichten
    für die Akoluthen mit teilzunehmen. Ob jenes wahrgenommen wird, sei nun
    Teil eurer Entscheidungsfindung. Ebenso werden Inhalte Cirmias betreffend
    angesprochen, doch nicht in dem Maße wie es ein Geweihter Cirmias tun
    würde, hierbei verweise ich auf die Unterrichte durch Meister Brombosch.
    So wurde aus dem umfangreichen Lehrinhalt der Geweihten Temoras
    jene 6 Unterrichte ausgesucht, die von Interesse für euch und sehr
    lehrreich wären. Dahinter vermerkt ist der jeweilige Unterrichtende,
    der sich mit euch zu gegebener Zeit in Verbindung setzen wird.
    Hierbei gilt zu berücksichtigen, dass versucht wird immer einen Zeitpunkt
    zu finden, der allen entgegenkommt es kann aber nicht garantiert
    werden.

    Akoluthen:

    2. Göttliche Wunder S1 (Eminenz Antorius)
    3. Umgang mit Gläubigen (Gnaden Raia)
    5. Gottestdienste (Eminenz Antorius)
    6. Segnen von Talismanen (Gnaden Berenguer)
    10. Kampfunterricht mit Wundern (Gnaden Berenguer)
    11. Rhetorik und Gestik (Gnaden Raia)


    Ich würde mich über eine zeitnahe Antwort freuen, um die anstehenden
    Absprachen treffen zu können. Geplant ist der 1. Unterricht hier gen
    Ende dieses Mondes. Somit wäre man für drei Terminvorschläge dankbar.

    Möge der Lichtherrin und des Bergvaters Segen euch leiten

    gez. Eminenz Antorius
    Inquisitor der temorianischen Kirche Gerimors
    stellvertretende Klosterleitung
    Hohepriester der Temora"

_________________
"Du und ich, ohne Feindseligkeit... ein Akt der Güte."


Zuletzt bearbeitet von Antorius am 12 Apr 2021 06:18, insgesamt 3-mal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Targaz Getwergelyn





 Beitrag Verfasst am: 13 Apr 2021 07:47    Titel:
Antworten mit Zitat

Ein Kurzbart wird einige Tage später mit einer Nachricht für Antorius im Kloster einkommen. Nach einer freundlichen Begrüßung wird jenem eine säuberlich gemeißelte Steintafel übergeben.

Cirmias Mâhal dar, Antorius,

nachdem akh und Getgrim sich abgesprochen haben, würden wir dar folgdende Termine jeweils ungefähr zur 8ten Abendstunde vorschlagen:
22. Wechselwind
29. Wechselwind
30. Wechselwind
01. Eluviar

So einer der Termine für dos Kloster passt, werden Getgrim und akh gerne erscheinen um von euch zu lernen.

Möge dos Bergvater dem Kloster stets gewogen sein
Targaz Getwergelyn
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antorius





 Beitrag Verfasst am: 14 Apr 2021 06:41    Titel:
Antworten mit Zitat

*Ein Bote wird ihnen darauf eine Antwort zukommen lassen.*

    "Der Lichtherrin und des Bergvaters Segen mit euch Beiden

    Hiermit erhaltet ihr die Bestätigung und Einladung in das Kloster der
    Lichteinigkeit am 22. Wechselwind 264 im Jahre der Herrin zur 20.
    Abendstunde zum Unterricht: Göttliche Wunder.
    Ich bitte ebenso euch auf den Unterricht vorzubereiten und vorab
    euch eure eigenen Gedanken hierzu zu machen.

    Möge der Lichtherrin Segen und des Bergvaters Segen euch behüten und
    leiten!

    gez. Eminenz Antorius
    Inquisitor der temorianischen Kirche Gerimors
    stellvertretende Klosterleitung
    Hohepriester der Temora"


_________________
"Du und ich, ohne Feindseligkeit... ein Akt der Güte."


Zuletzt bearbeitet von Antorius am 14 Apr 2021 06:41, insgesamt einmal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antorius





 Beitrag Verfasst am: 15 Mai 2021 10:57    Titel:
Antworten mit Zitat

*Ein Bote wird ein gesiegeltes Schreiben für die Lehrlinge der Bauhütte
abgeben.*

    "Der Lichtherrin und des Bergvaters Segen mit euch, werte Lehrlinge der
    Bauhütte

    Hiermit erhaltet ihr nach Rücksprache in der Geweihtenschaft der Herrin
    Temora die Einladung in das Kloster der Lichteinigkeit zum anstehenden
    Unterricht: Gottesdienste der durch mich abgehalten werden wird.

    Hierbei können wir euch folgende Tage anbieten:

    24. Eluviar; 20. Stunde
    25. Eluviar; 20. Stunde
    27. Eluviar; 20. Stunde
    29. Eluviar; 20. Stunde

    Auf diesem Wege möchten wir euch ebenso auf den aktuell geltenden
    Umstand hinweisen, dass 'das gerüstete Betreten ohne Waffengurt' des
    Klosters der Lichteinigkeit folgenden Personen und Rängen der
    Geweihtenschaften Cirmias gestattet ist:

    - Großmeister Brombosch
    - Ingosch Felsspalter (ehem. Diplomat)
    - Baznuk Donnerfaust
    - Dorlikin Donnerfaust
    - Berronan Hammergrund
    - Chrom Felsschlager
    - ab Rang eines Gesellen der Bauhütte

    Möge der Lichtherrin und des Bergvaters Segen euch behüten und
    leiten.

    gez. Euer Eminenz Antorius
    Inquisitor der temorianischen Kirche Gerimors
    stellvertretende Klosterleitung
    Hohepriester der Temora"

_________________
"Du und ich, ohne Feindseligkeit... ein Akt der Güte."
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Getgrim Goldhand





 Beitrag Verfasst am: 17 Mai 2021 17:47    Titel:
Antworten mit Zitat

*ein Kurzbart lässt ausrichten dass man sich im Namen der Bauhütte für die Einladung bedankt. Die Umstände über das Tragen von Rüstung und Waffengurten innerhalb des Klosters wurden ebenfalls zur Kenntnis genommen. Der Lehrling Getgrim Goldhand würde den 27. Eluviar wahrnehmen können und so würde er nach einer Bestätigung zu besagtem Termin erscheinen. Nachdem eine kurze Rast eingelegt worden war, wird sich der Kurzbart verabschieden und wieder zurück in den Nilzadan wandern.*
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antorius





 Beitrag Verfasst am: 17 Mai 2021 17:49    Titel:
Antworten mit Zitat

*Es wird zur Kenntnis genommen werden, der Kurzbart gemäß den
Gepflogenheiten im Kloster der Lichteinigkeit mit einer Mahlzeit und
dem kalurischen Bier versorgt werden, welches noch im Kloster lagert.*

_________________
"Du und ich, ohne Feindseligkeit... ein Akt der Güte."
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alathair - Online Rollenspielshard Foren-Übersicht » Region Nilzadan / Varuna » Ein Schreiben ergeht an die Bauhütte...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




phpBB theme/template by Tobias Braun
Copyright © Alathair



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de