FAQ Login
Suchen Profil
Mitgliederliste Benutzergruppen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
        Login
Bekanntmachungen
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Alathair - Online Rollenspielshard Foren-Übersicht » Region Alatarisches Reich » Bekanntmachungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Isidor





 Beitrag Verfasst am: 08 Jun 2013 21:46    Titel: Bekanntmachungen
Antworten mit Zitat

Im ganzen Reich wird am 7. Schwalbenkunft 256 des Herrn
durch seine Heiligkeit, der Alka Isidor, folgendes verkündet:

    1. Düstersee gilt mit sofortiger Wirkung als Stadt.

    2. Fräulein Alin wird hiermit zur Statthalterin für Bitterforst und Grünwaid und den darin befindlichen Ortschaften berufen.

    3. Die Ketzerin Frau Florentine Demarkes gilt als aus dem alatarischen Reich verbannt. Bei Sichtung ist Frau Demarkes der Garde oder dem Tempel zu überstellen oder niederzumachen.

    4. Die Kinder des All-Einen rufen den Krieg gegen das menekanische Volk aus. Das gesamte alatarische Reich ist dazu berufen sich in Gänze anzuschließen.

    5. Die Reichsgarde erhält den Befehl zusätzlich zur Grenzabsicherung und Verteidigung, zum Angriff zu mobilisieren.

    6. Das menekanische Volk ist fürderhin als Kriegstreiber und Feind des alatarischen Reichs anzusehen und auf Sichtung niederzumachen.

    7. Sämtlichen Gemeinschaften innerhalb des alatarischen Reiches ist hiermit bis auf Widerruf Rüstrecht gewährt.


*unterzeichnet und gesiegelt durch:*
ƖƧƖƊƠƦ


Zuletzt bearbeitet von Isidor am 08 Jun 2013 21:46, insgesamt einmal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Isidor





 Beitrag Verfasst am: 19 Jun 2013 23:23    Titel: Re: Bekanntmachungen
Antworten mit Zitat

Im ganzen Reich wird am 19. Schwalbenkunft 256 des Herrn
durch seine Heiligkeit, der Alka Isidor, folgendes verkündet:

    * Frau Diana Delshan wird hiermit zur Statthalterin
    für Alatarien und Wetterau und den darin befindlichen Ortschaften berufen.



*unterzeichnet und gesiegelt durch:*
ƖƧƖƊƠƦ
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Isidor





 Beitrag Verfasst am: 19 Jul 2013 20:56    Titel: Re: Bekanntmachungen
Antworten mit Zitat

Im ganzen Reich wird am 19. Cirmiasum 256 des Herrn
durch seine Heiligkeit, der Alka Isidor, folgendes verkündet:

    Fiona Vales bekam Anerkennung für ihre Verdienste
    Althan bekam Anerkennung für seine Verdienste
    Drakhon Sokarth bekam Anerkennung für seine Verdienste
    Vyel'tareala bekam Anerkennung für ihre Verdienste
    Kava Shasul wurde zum Knappen als Anerkennung für seine Verdienste
    Tyr'riaxan bekam Anerkennung für seine Verdienste
    Xen'draxol bekam Anerkennung für seine Verdienste
    Hannah bekam Anerkennung für ihre Verdienste
    Adrian Wroth bekam Anerkennung für seine Verdienste
    Dazen Wolfseiche wurde zum Knappen als Anerkennung für seine Verdienste
    Alin Wolfseiche bekam Anerkennung für ihre Verdienste
    Deavon wurde zum Knappen als Anerkennung für seine Verdienste
    Tarina Belnar bekam Anerkennung für ihre Verdienste
    Diana Delshan bekam Anerkennung für ihre Verdienste
    Sophie Tangran wurde als Würdenträgerin anerkannt für ihre Verdienste
    Scarlett Lilien wurde zum stellv. Hauptmann d. Reichsgarde für ihre Verdienste
    Linejra bekam Anerkennung für ihre Verdienste
    Santhalasa Umrah bekam Anerkennung für ihre Verdienste
    Fann Thalwa bekam Anerkennung für ihre Verdienste


*unterzeichnet und gesiegelt durch:*
ƖƧƖƊƠƦ
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Isidor





 Beitrag Verfasst am: 26 Jul 2013 08:57    Titel:
Antworten mit Zitat

*Der Herold der Stadt Rahal verkündet:*

Höret, Höret Bürger der heiligen Stadt am Pranger steht Aki Orikson.
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Isidor





 Beitrag Verfasst am: 26 Jul 2013 19:35    Titel:
Antworten mit Zitat

*Der Herold der Stadt Rahal verkündet:*

Höret, Höret Bürger der heiligen Stadt,

bis zum Abend des 28. Cirmiasum soll Aki Orikson, Feind des alatarischen Reiches, am Pranger verweilen. Zur 8ten und einer halben Stunde nach Mittagsgeleut wird er eine öffentliche Verhandlung bekommen, bei der Recht
im Namen des Herrn gesprochen wird.



*Die Würdenträger erhalten, durch einen extra dafür ausgesandten Boten, eine jeweils persönlich verfasste Einladung.*
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alin





 Beitrag Verfasst am: 11 Sep 2013 01:07    Titel:
Antworten mit Zitat

In der Nacht werden Palastwachen losziehen, in Begleitung der Statthalterin Wolfseiche und Pergamente im Reiche anbringen. In Rahal, in Düstersee, in Grenzwarth, an der Bücherei, an Wegkreuzungen, wo groß vermerkt steht:

    Des All-Einen Segen!
    Mit diesem Pergament ergeht der Befehl ans Reiche, ausgesprochen von unserer Heiligkeit dem Alka Isidor.

    Das menekanische Volk steht nun in Waffenruhe. Es ist untersagt sie zuattackieren und es ist ihnen gestattet, ihre Händler nach Grenzwarth zu eskortieren, damit jene dort ihr Salz anbieten können.

    Der Emir Ghadir Thazim Omar hat dem Ganzen zugestimmt. Es wurde auch auf menekanischer Seite untersagt, den Bau der Wachtürme auf alatarischer Seite am Wall zu unterbinden. Die Türme können gebaut werden, ohne dass die Wüstenbewohner eingreifen werden oder gar angreifen.

    Die Waffenruhe ist so lange ausgerufen, bis unsere Heiligkeit Isidor einen anderen Befehl ausspricht. Wer sich gegen den Befehl unserer Heiligkeit stellt, wird mit schweren Konsequenzen rechnen.


    ƖƧƖƊƠƦ
    Alka des alatarischen Reiches

    Emir Menek'Urs

    Statthalterin Bitterforsts und Grünwaids





Zuletzt bearbeitet von Alin am 15 Sep 2013 01:29, insgesamt 4-mal bearbeitet
 Nach oben »
Isidor





 Beitrag Verfasst am: 22 Dez 2013 00:29    Titel: Re: Bekanntmachungen
Antworten mit Zitat

Im ganzen Reich wird am 22. Alatner 256 des Herrn
durch seine Heiligkeit, der Alka Isidor, folgendes verkündet:

    Sophie Tangran ist fortan Hofmaga und Aktuarin seiner
    Heiligkeit


*unterzeichnet und gesiegelt durch:*
ƖƧƖƊƠƦ
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Isidor





 Beitrag Verfasst am: 28 Feb 2014 13:17    Titel:
Antworten mit Zitat

Im ganzen Reich wird durch seine Heiligkeit, dem Alka Isidor, folgendes verkündet:

    Am 4ten Lenzing zur 8ten und einer halben Stunde
    findet eine öffentliche Audienz statt.
    Alle Würdenträger, Bürger und Verbündete des alatarischen Reiches
    werden eingeladen dieser bei zu wohnen.


*unterzeichnet und gesiegelt durch:*
ƖƧƖƊƠƦ






Persönliche Einladungen ergehen an:
Aliyahna
Maya Taruval
Tugor Crain
Scarlett Lilien
Vyel´tareala

Althan
Diana Delshan
Fiona Vales
Sophie Tangran
dem Scharfrichter



    Des All Einen Segen mit Euch [passende Anrede]

    hiermit lade ich Euch persönlich ein um
    am 4ten Lenzing zur 8ten und einer halben Stunde
    der öffentlichen Audienz beizuwohnen.
    Es ist von großer Bedeutung und liegt auch
    in Eurem Interesse.

    die Pranke des Herrn schützend über Euch


*unterzeichnet und gesiegelt durch:*
ƖƧƖƊƠƦ


Zuletzt bearbeitet von Isidor am 28 Feb 2014 13:17, insgesamt einmal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Isidor





 Beitrag Verfasst am: 05 März 2014 00:23    Titel: Re: Bekanntmachungen
Antworten mit Zitat

Im ganzen Reich wird am 04. Lenzing 257 des Herrn
durch seine Heiligkeit, der Alka Isidor, folgendes verkündet:


    Fiona Vales wird zur Statthalterin Düstersees ernannt.

    für ihre Verdienste bei der VERNICHTUNG DER WEHRTÜRME
    wurden ausgezeichnet:

    Scarlett Lilien Krallenorden gold
    Eloriahus Drugar Krallenorden gold
    Syrr´ael Mithrillpantherklaue
    Shai´naira Mithrillpantherklaue
    Tugor Crain Krallenorden silber
    Vyel´tareala Mithrillpantherklaue
    Kel'thar Mithrillpantherklaue
    Tluth´Xarlor Mithrillpantherklaue
    Dazen Wolfseiche Krallenorden silber
    Garun Ernard Krallenorden silber
    Maya Taruval Krallenorden silber
    Kysira Bargosch Krallenorden silber
    Kava Shasul Krallenorden silber
    Neyla Virr Krallenorden silber
    Sibia Ela Rheldar Krallenorden silber
    Xen´draxol Krallenorden silber


    In den Rat der Altruisten wurden berufen:
    ===========================


    Tetrarchin Aliyahna
    Lethry Vyel´tareala
    Magistra Maya Taruval
    Ahad Tugor Crain
    Hauptmann Scarlett Lilien


    Magus Althan wird als Diplomat eingesetzt.


*unterzeichnet und gesiegelt durch:*
ƖƧƖƊƠƦ


Zuletzt bearbeitet von Isidor am 05 März 2014 00:27, insgesamt einmal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden






 Beitrag Verfasst am: 14 März 2014 18:31    Titel:
Antworten mit Zitat

An den Kommandanturen des Reiches hängt folgender Aushang für alle Bürger gut sichtbar:


Der Rat der Altruisten verkündet,

Der Reichsbürger Durion steht wieder in der Gunst des Herrn und dient
als Ritter des alatarischen Reiches. Alle vorherigen Bekanntmachungen
zu seinem Status sind hiermit ungültig. Eventuell entstandene
Missverständnisse aufgrund einer fehlenden Bekanntmachung werden
separat geklärt.



für den Rat





Zuletzt bearbeitet von am 14 März 2014 18:32, insgesamt einmal bearbeitet
 Nach oben »






 Beitrag Verfasst am: 28 Apr 2014 18:10    Titel:
Antworten mit Zitat

Im ganzen Reich durch Laufburschen und Aushänge wird am 28. Wechselwind 257 des Herrn durch den Diplomaten im Auftrage des Rates der Altruisten Folgendes verkündet:



"Vertrag zwischen dem menekanischen und alatarischen Reiche!

Dies ist der Vertrag zwischen dem Reiche Menek'ur repräsentiert durch den Emir Ghadir Tazim aus dem Hause Omar und dem alatarischen Reiche repräsentiert durch Seine Heiligkeit Isidor, von Alatar erwählter Alka.

Folgendes wurde am 27. Wechselwind im Jahre 257 des Herrn in Anwesenheit des Kalifen Imraan Mukthaar Omar und des Rates von den Diplomaten Abbas Wakur Omar für das Reich Menek'ur und Diplomat Althan für das alatarische Reich verhandelt, unterzeichnet und hat ab dem Tage von nun an Gültigkeit.



I.

Den Bewohnern des alatarischen Reiches wird es gestattet sein sich
gerüstet in der Wüste zu bewegen. Halten sie sich in den Hausvierteln
auf, so gelten zuerst die Gesetze Menek'urs, es sei denn das Oberhaupt
der Familie lockert jene in seinem Hausviertel.
Es ist den Bewohnern des alatarischen Reiches verboten die goldene
Stadt Menek'ur zu betreten.

Im Gegenzug wird es den Bewohnern der menekanischen Reiches
gestattet sein sich gerüstet im alatarischen Reiche zu bewegen.
Es ist den Bewohnern des menekanischen Reiches verboten die heilige
Stadt Rahal und die Stadt Düstersee zu betreten.

Den Frauen ihres Volkes, Nathifahs genannt, wird es im alatarischen
Reiche gestattet sein ihren Schleier zum Schutz vor fremden Blicken zu
tragen.
Jenes wird ebenso den Kindern des Alleinen, Verbündete des alatarischen
Reiches für das Reich Menek'ur gestattet, ebenso zum Schutz vor
fremden Blicken.

Bewohner des alatarischen Reiches und den Kindern des Alleinen ist es
gestattet im menekanischen Reiche Schätze zu heben und das Ahnengrab
aufzusuchen.
Das Emirtrittel wird für Bewohner des alatarischen Reiches und die Kinder
des Alleinen ausgesetzt. Ebenso ist es den Bewohnern des
menekanischen Reiches gestattet auf alatarischen Reich Schätze zu
heben und in den Höhlen zu jagen.


II.


Es obliegt jedem Bewohner der beiden Reiche, das rechte Maß zu
wahren. Provokationen sind hierbei zu vermeiden.
Eskalationen zwischen Einzelnen, Gruppen und den beiden Reichen soll
somit vermieden werden.

Der Gruß, "Seinen Segen" ist in den Hausvierteln nicht gestattet und auch
nicht im ganzen menekanischen Reiche. Es wird sich auf eine neutrale
Grußform geeinigt.

Ebenso ist darauf zu achten, dass im alatarischen Reiche nicht mit
"Eliuves Segen" begrüßt wird. Außerhalb der Reiche in neutralen oder
feindlichen Gebieten hat jenes keinen Bestand.
Es sollte sich überall mit Respekt entgegen getreten werden.


III.

Die Handelsbeziehungen zwischen dem menekanischen Reiche und dem
alatarischen Reiche wurden wieder aufgenommen.

Die Handelsverträge sind wieder in Kraft getreten und ausgehandelte
Handelsverträge haben wieder Bestand. Ab dem heutigen Tage können
ebenso neue Handelsverträge ausgehandelt werden.

Sollte der heute geschlossene Vertrag zwischen den beiden Reichen
Bestand haben, so kann an der Arena des alatarischen Reiches in
Zukunft ein Markt veranstaltet werden.


IV.

Zur Wahrung des geschlossenen Vertrages und um mögliche Versuche
den Fortbestand jenes Vertrages zu unterbinden wird festgehalten, dass
man einander die Gesetzte des anderen Reiches kennt und befolgt.

Gesetzesbrüche Einzelner oder Gruppen auf dem Gebiet des anderen
Reiches dürfen den Vertrag nicht gefährden.
Unkenntnis der Gesetze wird hierbei nicht vor Strafe schützen.

Finden Übergriffe statt so werden sie der jeweiligen Gerichtsbarkeit des
zuständigen Reiches überantwortet, damit das Reich die Seinen bestraft.

Die Bestrafung wird außerhalb der Stadt für das alatarische Reich in der
neuen Arena stattfinden oder im Leth'Axorn der Kinder des Alleinen
sofern es sie betrifft.
Die Bestrafung im Reich Menek'urs wird außerhalb der goldenen Stadt in
der Arena stattfinden.

Als Zeuge, dass eine Bestrafung durchgeführt wurde wird der jeweilige
Scharfrichter des betroffenen Reiches anwesend sein.
Betrifft es ein Kind des Alleinen so wird ein Kind des Alleinen anwesend
sein.
Die Nathifahs des menekanischen Reiches ebenso wie die weiblichen
Kinder des Alleinen werden dabei nicht allein, sondern in Begleitung
erscheinen.


V.

Es besteht ein Verteidigungsbündnis mit dem menekanischen Reich und
dem Volk der Kaluren.

Das bedeutet werden die Kaluren angegriffen so greift jenes Bündnis um
entsprechend die Verteidigung aufzustellen.
Das bedeutet so lange das alatarische Reich keinen Angriff auf die
Kaluren ausführt und das menekanische Reich nicht zu den Waffen
gerufen wird, um das Volk der Kaluren zu verteidigen, werden sich die
Vertragspartner nicht gegenüberstehen.

Greifen die Kaluren das alatarische Reich an, so wird das menekanische
Reich unsere Grenzen nicht in feindlicher Absicht überschreiten, da es ein
Verteidigungsbündnis mit den Kaluren ist.

Greifen wir unseren Feind im Osten an, so wird das menekanische Reich
nicht eingreifen, da mit den Völkern im Osten kein Verteidigungsbündnis
besteht.


Mit Unterzeichnung jenes Vertrages durch den Diplomaten des
menekanischen Reiches Abbas Wakur aus dem Hause Omar und dem
Diplomaten des alatarischen Reiches Althan trat jener am 27.
Wechselwind in Beisein des Rates der Altruisten und des Kalifen Imraan
Mukthaar Omar in Kraft.


gez.
Diplomat des alatarischen Reiches

Für den Rat"



Zuletzt bearbeitet von am 28 Apr 2014 23:43, insgesamt 5-mal bearbeitet
 Nach oben »
Maya Taruval





 Beitrag Verfasst am: 11 Jun 2014 19:54    Titel:
Antworten mit Zitat

*an allen öffentlichen Stellen in Rahal wird folgender Aushang angebracht, deutlich in großen Lettern einer leserlichen Schrift verfasst*

Der Rat der Altruisten verkündet,

Ein Rabendiener, auch als 'der Wanderer' bekannt, wird von drei
Würdenträgern für würdig befunden als Blutrabe dem Reich zu dienen. Die
Bürgschaften liegen dem Rat vor.

Neben dem Tragen einer Robe in Farben des Palastes ist es ihm weiterhin
gestattet sich innerhalb der Reichsgrenzen und Städte zu maskieren. Da
die Robe auch als Erkennungszeichen dient, ist sie jederzeit innerhalb der
Reichsgrenzen anzulegen.



Für den Rat

 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aliyahna





 Beitrag Verfasst am: 31 Jul 2014 20:47    Titel:
Antworten mit Zitat

In Rahal werden Aushänge angebracht, die mit dem Siegel der Altruisten versehen sind:

Der Rat der Altruisten verkündet,

Mit dem heutigen Tage wird Frau Diana Delshan anderen Pflichten nachgehen, um dem
All-Einen und dem Reich zu dienen. Somit wird der Posten der Statthalterin abgegeben. Frau Delshan ging ihrem Posten stets pflichtbewusst und zuverlässig nach. Der Rat bedankt sich für die geleistete Arbeit.


Um den Posten des Statthalter Rahals bestmöglichst nach zu besetzen ist es Bürgern Rahals möglich, sich als Statthalter beim Rat der Altruisten zu bewerben.
Die Bewerbungstermine finden am 7. und 14. des kommenden Monates zur 21. Stunde im Palast statt. Ein jeder Bewerber hat dort die Möglichkeit den Rat von seinen Fähigkeiten zu überzeugen.


Entschieden durch den Rat der Altruisten,





Zuletzt bearbeitet von Aliyahna am 31 Jul 2014 20:48, insgesamt 2-mal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arsen Talmar





 Beitrag Verfasst am: 02 Aug 2014 09:03    Titel:
Antworten mit Zitat

*Im rahalischen Reich sind hauptsächlich in den Städten, aber auch in den Dörfern Aushänge angebracht, deren Echtheit durch das Siegel der Garde gewährleistet ist. Die Garde Rahals, die Bruderschaft, die Arkorither, die Letharen, wie auch sämtliche Verbündete erhalten Abschriften:*



Verkündet am 01. Ashatar im Jahre 257:

Mit sofortiger Wirkung wird durch den Rat der Altruisten das Kriegsrecht aufgehoben! Alle Bürger sind aufgerufen ihren normalen Aufgaben und Pflichten nachzukommen, um die geleerten Lager wieder zu füllen damit der Kampf gegen die Feinde des All-Einen nicht zum Stillstand komme!

Im Auftrage des Rates der Altruisten, in Vertretung Scarlett Liliens, Angehörige des Rates der Altruisten und Hauptmann der Reichsgarde




Wachtmeister der Reichsgarde


_________________
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Selina Talmar





 Beitrag Verfasst am: 11 Okt 2014 18:41    Titel:
Antworten mit Zitat

*Im rahalischen Reich sind hauptsächlich in den Städten, aber auch in den Dörfern Aushänge angebracht, deren Echtheit durch das Siegel der Garde gewährleistet ist. Ebenso prangt das Wappen Rahals darunter*

Verkündet am 11. Goldblatt im Jahre 257
Beschlossen durch den Rat der Altruisten


mit dem heutigen Tag werden Streitigkeiten oder Anliegen von Bürgern der Statthalterin Rahals und üstersees und nicht mehr dem Rat vorgetragen.

Die Statthalterin entscheidet ob und welche Strafe angebracht ist oder ob das Anliegen vor den Rat getragen wird.

Würdenträgern ist es weiterhin gestattet ihre Anliegen direkt dem Rat vorzutragen.


im Auftrag der Eligida Maya Taruval


Adjutant der Reichsgarde


Zuletzt bearbeitet von Selina Talmar am 13 Okt 2014 18:15, insgesamt einmal bearbeitet
 Nach oben »
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alathair - Online Rollenspielshard Foren-Übersicht » Region Alatarisches Reich » Bekanntmachungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




phpBB theme/template by Tobias Braun
Copyright © Alathair



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de